Russian English Germany
  
TREKKING
ABENTEUER
AUF DEM WASSER
BERGTOUREN
FAHRRADTOUREN
WINTER
TIERE

HOME
UBER UNS
TOUREN
UNSERE REGION
KONTAKT
FOTOS
LINKS
PROJEKTE
VIDEO
AKTUELLE TOUREN
UNTERKUNFT
FAQ
LOKALE REISEZIELE
ENTLANG DER TRANSSIB
GÄSTEBUCH

Rafting auf dem Irkut

Tag 1
Am Morgen treffenSie ihren Guide in Irkutsk und im Anschluss fahren wir gemeinsam mit dem Auto in die Region des südlichen Baikalsees, wo sich der Startpunkt unseres Abenteuers befindet. Die Fahrt führt auf einer Landstraße durch die Wälder der Taiga, bis wir die Südspitze des Baikalsees erreichen (120 km Fahrt). Nach einer Mittagspause in einem Café auf der Spitze eines Hügels mit malerischem Ausblick auf den Baikalsee setzen wir die Fahrt über die restlichen 35 Kilometer auf einer mit Serpentinen gespickten Straße bergab fort, hin zum am Seeufer gelegenen Dorf Kultuk. Hier verlassen wir die gepflasterte Hauptstraße und bahnen uns unseren Weg über einen Waldweg zum malerischen Tunka-Tal, wo schon der Irkut auf uns wartet. Angekommen am Flussufer entladen wir das Auto und bereiten uns aufs Rafting vor. Ist unser Boot dann aufgepumpt, wird es mit unserer Ausrüstung beladen und wir starten die wilde Raftingtour.Jeder Teilnehmer wird mit Rettungsweste, Helm und Paddel ausgestattet. Schon kurz nach dem Ablegen geht es in eine steile Kurve und der Irkut trägt uns hinein in die Schlucht, wo die Stromschnellen beginnen. Heute werden wir eine Strecke von 30 Kilometern zurücklegen. An einer pittoresken Stelle legen wir an und bauen unser Zeltlager am Ufer
des Irkut auf. Das Abendessen wird über dem Lagerfeuer zubereitet.
Übernachtung: im Zelt.




 

Tag 2
Nach dem Frühstück packen wir unsere Sachen zusammen und setzen die Rafting-Tour fort. Der Fluß überrascht uns heute mit vielen scharfen Kurven und Gabelungen. Wir passieren zahllose Felsen und Stromschnellen auf unserer Fahrt durch den von dichten, urtümlichen Taigawäldern gesäumten Fluss. Nicht ein Zeichen menschlicher Zivilisation wird uns heute begegnen. Einige der Stromschnellen beeindrucken mit ihren brachialen, gewaltigen Wellen und Wirbeln. Dennoch ist eine Fahrt in unseren modernen Raftingbooten absolut sicher und sie können die wilde Hatz gernießen in den Stromschnellen genießen.
Um die Mittagszeit, direkt nach dem Passieren gewaltiger Stromschnellen, werden wir anlegen und uns bei einem Lunch stärken. Sie haben nun genügend Zeit, das soeben erlebte zu besprechen und zu verarbeiten.Nach dem Mittagessen setzen wir den Raft fort. Am Nachmittag passieren wir einige beeindruckende, großefelsformationen. An einer von ihnen machen wir Halt und begeben uns hinauf auf eine Hikingtour. Der Weg führt uns an eine Stelle mit fantastischer Aussicht, von der sie tolle Erinnerungsfotos vom Irkut-Flusstal schießen können. Unser Nachtlager schlagen wir wiederam Flussufer auf, diemal an einem Ort mit großartiger Aussicht auf die Felsformationen vom gegenüberliegenden Ufer.Am wärmenden, entspannenden Lagerfeuer wird dann das Abendmahl zubereitet.
Übernachtung: im Zelt.

 

 


Tag 3
Am Vormittag legen wir den Rest der Strecke mit dem Boot zurück. Unser Raftingtrip auf dem Irkut endet im kleinen Dorf Shamanka. Der letzte Teil der Stecke verlangt noch einmal vollen Körpereinsatz, den aus den wilden Stromschnellen wird ein gemütlicher Strom und wir müssen paddeln, um unser Ziel zu erreichen. Angekommen in Shamanka lassen wir die Luft auf dem Boot, packen die Ausrüstung zusammen und begeben uns auf die Rückfahrt nach Irkutsk. Unterwegs machen wir Rast in einem kleinen Straßencafé. Angekommen in Irkutsk, werden Sie im Hostel untergebracht. Am Abend genießen wir einen Rundgang durch die historische Innenstadt von Irkutsk, über die Stelle, an der die Stadt gegründet wurde hin zum Zentralmarkt, einem typisch sibirischen Basar.
Übernachtung: im Hostel.


Tour-Preise

Gruppengröße

1 Person

2 Personen

3 Personen

4 Personen

5 Personen

6 Personen

Preis(Euro) pro person

 515

 325

 275

 255

 245

 235

 

 

 

Nebenbei bemerkt: Fragen Sie den Manager nach den aktuellen Trips, buchen Sie eine Tour und erhalten Ihren Gruppenrabatt!

Im Preis sind enthalten:
- Reiseführung
- Vollverpflegung mit 3 Mahlzeiten am Tag
- Miete der Camping- und Raftingausrüstung
- Alle Fahrten, die zum Programm gehören
- Eintrittsgelder für Museen und Nationalparks
- Abholdienst von Flughafen oder Bahnhof
- Eine Übernachtung im Hostel in Irkutsk

Sollten Sie Interesse an dieser Tour oder Fragen an uns haben, schreiben Sie bitte eine Email an: info.baikal@gmail.com


Reiseroute