Russian English Germany
  
TREKKING
ABENTEUER
AUF DEM WASSER
BERGTOUREN
FAHRRADTOUREN
WINTER
TIERE

HOME
UBER UNS
TOUREN
UNSERE REGION
KONTAKT
FOTOS
LINKS
PROJEKTE
VIDEO
AKTUELLE TOUREN
UNTERKUNFT
FAQ
LOKALE REISEZIELE
ENTLANG DER TRANSSIB
GÄSTEBUCH

Manager von Baikal-Adventure Co., Guide, Dolmetscher.

Christian Arndt, Dipl.-Sportwissenschaftler und Journalist aus Berlin, begann einst seine Weltreise in Russland. In Irkutsk lief er Anton über den Weg und freundete sich mit ihm an. Fasziniert von der Schönheit des Baikalsees und der Menschen Sibiriens kehrte Christian nach 18 Monaten Weltreise hierher zurück, um seinen Traum zu leben. Momentan arbeitet er an seinen Kenntnissen der russischen Kultur und Sprache, und kümmert sich um alle Angelegenheiten der deutschsprachigen Abenteurer und Kunden von Baikal-Adventure.

Tour Guide, Projektmanager und Administrator der Baikal-Adventure Webseite.

Ich heiße Anton Kuzmin, bin lizensierter Tour Guide seit 1997 und habe vor meinem Engagement für diese Agentur als Outdoor Tour Guide für verschiedene große Reiseunternehmen aus Irkutsk gearbeitet. “Nebenbei” habe ich mein Medizinstudium

erfolgreich abgeschlossen und bin seit 2003 Kinderarzt.

Ich bin Trekking- und Bergführer sowie Spezialist im Bergsteigen und Eisklettern. Ich habe bereits mehrere ausländische Expeditionen unterstützt, die durch die Baikalregion führten, u. a. die “Baikal-Belukha” Expedition, die “Oddisey Sibirenne” von Nicolas Vanier und einige Weitere.

Ich bin Vollzeit-Abenteurer, in den wenigen Momenten in denen ich nicht als Guide arbeite, bin ich auf eigene Faust unterwegs, Abenteuer ist mein Lifestyle.

Fahrer, Koch, Guide und Problemlöser

 

Anton Moroz (im Russischen bedeutet “Moroz” übrigens “Frost”, weshalb ihn unsere Gäste gerne “Vater Frost” nennen)

 

Universalgenie! Sehr verlässlich, besonders talentiert als Geländewagenfahrer in abgelegenen Regionen , Campingkoch und einfach ein toller Kumpel. Kann ein Auto mitten im Nirgendwo nur mit Hilfe eines Hammers reparieren J. Teilnehmer bei einigen großen Höhlenwanderungsexpeditionen und außerdem Organisator fuer Jugendcamps in der Baikalsee-Region.